Minecraft-Karten

Hexenjäger-Karte für Minecraft 1.10.2 / 1.9.4

Witch Hunter Map ist eine Karte, die viele Genres wie Abenteuer, Puzzle, Parkour, Survival, PVE und ein wenig Horror sammelt. Beginnen Sie das Spiel, müssen Sie einen Mordfall in Twilight Town lösen. Nachdem Sie den Fall gelöst haben, müssen Sie die Hexe jagen, um die Stadt zu schützen.

Die Reise, Hexen zu finden und zu töten, ist lang und schwierig. Manchmal werden Sie nicht genug Informationen haben, um die Standorte der Hexen herauszufinden. Sobald Sie zurückgehen, müssen Sie die Menschen in der Stadt finden, um die Informationen zu sammeln. Eine Sache ist, dass die Informationen von jedem Einwohner unterschiedlich sind, abhängig vom Fortschritt, den Sie in welchen Sitzungen der Karte spielen. Deshalb musst du viele Male mit den Dorfbewohnern sprechen. (Hinweis: Sie müssen mit der rechten Maustaste auf die Person klicken, mit der Sie sprechen möchten).

Insgesamt kombiniert diese Karte mehrere Spielweisen. Es geht nicht nur darum, Hexen zu jagen und zu töten. Es gibt viele Parkour-Szenen und eine erstaunliche Handlung auf der Karte. Ich persönlich finde das interessant.

So installieren Sie die Witch Hunter Map

  • Witch-Hunter-Map herunterladen.
  • Öffnen Sie Start auf dem Desktop> Öffnen Sie Ausführen (oder verwenden Sie die Windows + R-Tastenkombination).
  • Geben Sie% appdata% in Run ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Suchen Sie den Ordner /.minecraft/saves. Entpacken Sie Ihre bereits heruntergeladenen Karten und verschieben Sie Ihre Weltdatei in diesen Ordner.
  • Öffne Minecraft und wähle die Karte aus dem Auswahlmenü der Welten. Genießen!

Download-Links für Witch Hunter Map

<